Netweave
   
   
   
   

  Datenbank Industriekultur
[ Übersicht ] [ Auswahl nach Ort ]   [ Auswahl nach Branche ]   [ Suche ]           [ Informationen ]
  Laufnummer 167
Betrieb: Zimmerli & Cie.
Standort: Aarburg
Gründungsdatum: 1871
Branche: Bekleidung und Wäsche
Produktefamilie: Strickwaren
Wäsche
Strumpfwaren
Besitzer / Firmierung:
  • vormals Rotfarb Zimmerli
  • 1871 Ida Pauline Zimmerli-Bäurlin (1829-1914). Gründerin.
  • 1883 Zimmerli & Co. Oskar Zimmmerli (Sohn von Ida), Albert Handschin
  • 1889 Zimmerli & Co. AG, Aktiengesellschaft, Direktion Oskar Zimmerli
  • ???? Zimmerli Textil AG (2006)
Bemerkungen:
  • Ida Pauline Bäurlin heiratet Rotfärber Johann Zimmerli, dieser muss seine Rotfärberei aufgeben. Es beginnt die Suche nach einer neuen Verdienstmöglichkeit. Nach dem Tod ihres Mannes wurde ihr Sohn Oskar Zimmerli ihr Mitarbeiter. Um die Jahrtausendwende Bezug des neuen Fabrikationsbetriebes in Aarburg.
  • um 1870 kauft Frau Zimmerli Strickmaschinen und produziert Strümpfe. Sie entwickelte neue Strickmaschinen für geripptes Gewebe. Daraufhin Fabrikation von Unterkleidern für Damen aus bester Seide. Erregt Aufsehen auf der Weltausstellung in Paris 1878. Artikel kommen zuerst auf den französischen Markt, dann auch in anderen Ländern. Die Fabrikation ist ein Grosserfolg. Filialbetriebe in Zofingen, Dagmarsellen und Safenwil werden errichtet - aus Angst vor Zolländerungen auch 1888 eines in Montbéliard; Verkaufslokale in Paris und New York.
  • 1890 Bezug eines Fabrikneubaus in Aarburg mit Strickerei, Verlischerei, Näherei, Ferggerei und Ausrüsterei.
  • 1926 Tritt Oskar Zimmerli als Generaldirektor zurück, bleibt aber Präsident des Verwaltungsrates bis zu seinem Tod im Dezember 1928.
Tochterunternehmen: Filialbetriebe in
- Zofingen
- Dagmersellen
- Safenwil
- Montbéliard (1888)
- Freiburg im Breisgau (aufgegeben nach dem 1. WK)
Quellen: - Rey, Adolf. Die Entwicklung der Industrie im Kanton Aargau. Aarau 1937.
- Bolliger, Jakob. Aarburg. Festung, Stadt und Amt. Beiträge zur Lokalgeschichte. Aarburg 1970.
- Biographisches Lexikon des Kantons Aargau 1803-1957. Aarau 1958.
- Aarg. Ragionenbuch 1955.
- www.zimmerlitextil.ch
Statist. Erhebungen: 1955
Objekte: Gerahmtes Foto Ida Pauline Zimmerli (1829-1914)
Plakette (Silber): Dankadresse des Personals an Generaldirektor Oskar Zimmerli 1915. Anerkennung für die fortschrittliche Geschäftsführung (jährliche Ferien, moderne, hygienische Arbeitsräume, Personalküche, Schaffung Krankheits- und Unfallversicherung, Alten- und Krankenfürsorge.
Modezeichnung
Foto: Arbeiter an der Strickmaschine, Foto: Werner Nefflen, Ennetbaden
Foto: Strickerin beim Einrichten der Maschine, Foto: Werner Nefflen, Ennetbaden
Foto: Strickerin beim Einrichten der Maschine, Foto: Werner Nefflen, Ennetbaden
Foto: Arbeiterin an Strickmaschine, Foto: Werner Nefflen, Ennetbaden
 
Kommentar (wenn möglich bitte mit Belegen) zu diesem Betrieb senden

Alle Angaben ohne Gewähr