Netweave
   
   
   
   

  Datenbank Industriekultur
[ Übersicht ] [ Auswahl nach Ort ]   [ Auswahl nach Branche ]   [ Suche ]           [ Informationen ]
  Laufnummer 37
Betrieb: Hutgeflechtfabrik Leo Dubler & Co.
Standort: Wohlen
Gründungsdatum: 1785
Schliessungsdatum: 1965
Branche: Bekleidung und Wäsche
Produktefamilie: Strohgeflechte
Hutgeflechte
Besitzer / Firmierung:
  • 1785, 1787 Andreas Dubler
  • 1839 A. Dubler & Sohn
  • 1857 A. Dubler & Söhne
  • 1894 Robert Dubler & Co.
  • 1898 Leo Dubler & Co.
  • 1914 Neugründung der Firma Dubler & Söhne
  • 1965 Betriebseinstellung
Bemerkungen:
  • 1897 kauft Leo von Robert Dubler ein Geschäfts- und Fabrikgebäude, welches 1814 bei beim grossen Dorfbrand völlig zerstört wurde.
  • 1914 Neugründung der Firma Dubler & Söhne und Neubau eines Geschäftshauses.
  • 1916 stirbt Leo Dubler, seine Söhne führen die Firma unter dem Namen Leo Dubler & Co. weiter.
  • 1917 Erweiterung des Betriebs durch eine Strohbleicherei und -färberei.
  • 1927 Erweiterung durch grosse Neubauten.
Quellen: - Bronner, Franz Xaver. Kanton Aargau, Bd. 1. Bern 1844, S. 502.
- Nordwestschweizerisches Handels- und Gewerbe-Adressbuch, 1927.
- Rey, Adolf. Die Entwicklung der Industrie im Kanton Aargau. Aarau, 1937.
- Bosch, Reinhold u.a. Aarg. illustrierter biographischer Produktions-Führer: Chronik seiner Landschaft, Geschichte, Kultur und Wirtschaft. Zollikon 1953, S. 134.
- Strebel, Karl. Das Freiamt. Heimatgeschichte und Wirtschaft. Zürich 1946.
- Dubler, Anne-Marie, Siegrist Jean-Jaques. Wohlen. Geschichte von Recht, Wirtschaft und Bevölkerung einer frühindustrialisierten Gemeinde im Aargau. Aarau 1974.
- Aarg. Ragionenbuch 1955.
- Kuhn, Dieter u.a. Strohzeiten. Geschichte und Geschichten der aargauischen Strohindustrie. Aarau 1991.
Statist. Erhebungen: 1844
1927
1955
Gebäude: Alte Bahnhofstrasse 13
1891/92 für Robert Dubler errichtet.
 
Kommentar (wenn möglich bitte mit Belegen) zu diesem Betrieb senden

Alle Angaben ohne Gewähr